Telefonische Auskunft: 058 702 71 71

CH Vertretungen im Ausland

Die schweizerischen Botschaften und Generalkonsulate im Ausland bilden die Grundpfeiler der schweizerischen Aussenpolitik. Sie sind gleichzeitig Wissenszentren über das jeweilige Gastland, Aussenstellen zur Stärkung der bilateralen Beziehungen sowie Promotionszentren für die Schweiz, ihre Kultur, Institutionen und Wirtschaft. Die schweizerischen Vertretungen sind aber auch ein wichtiges Bindeglied zwischen den Landsleuten im Ausland und den Behörden in der Schweiz.

Die Diplomatinnen und Diplomaten informieren über die Gesetzgebung und Rechtsprechung des Gastlandes, beteiligen sich an der internationalen Rechtshilfe und gewähren wenn nötig Rechtsschutz an Schweizer Bürgerinnen und Bürger im Ausland.

Generalkonsulat, Konsulat

Das Tätigkeitsgebiet eines Generalkonsulats ist mit dem einer Botschaft vergleichbar, besonders in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Wirtschaftsförderung, kulturelle und politische Beziehungen. Die Hauptaufgabe der Konsularmitarbeiter/innen besteht jedoch im Beistand an Schweizerinnen und Schweizer im Ausland.

Beispiele

  • Ausstellung und Erneuerung von Pässen
  • Fragen des Bürgerrechts, Zivilstandswesen
  • Hilfe für Schweizerinnen und Schweizer auf der Durchreise im Ausland, Fürsorge
  • Erteilung von Visa; Asyl- und Flüchtlingsfragen

Unsere kompetenten Reisefachleute stehen Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung und unterstützen Sie bei Ihrer Buchung.
Telefonische Auskunft:

+41 (0)58 702 71 71
Mo-Fr 09:00 - 18:30, Sa 10:00 - 14:00
TOP