Telefonische Auskunft: 058 702 71 71

Apulien

 

Der Absatz des italienischen Stiefels überzeugt mit einer breiten Palette an Attraktionen: beispielsweise die weisse Stadt Ostuni, die helle Sandstrände von Torre San Giovanni, die geschichtsreiche Altstadt in Gallipoli oder die einzigartigen Rundhäuser «Trulli» in Alberobello — um nur einige zu nennen.

Die 6 Provinzen bieten für jeden Besucher etwas; sei es Geschichte, Düfte, Tradition, Natur oder eine Mischung aus allem. Athleten finden in ihren Ferien die perfekte Kombination aus Sport und Natur: Kite- und Windsurfen im Meer kann man hier fast das ganze Jahr. An Land hingegen lässt sich die Region am besten gemütlich mit dem Auto oder actionreich auf dem Bike erkunden. Auch Griechenlandliebhaber werden in Apulien fündig. Ihnen empfiehlt sich die Stadt Ostuni: Sie liegt in der Provinz Brindisi und ist wegen ihrer weissgekalkten Häuser wohlbekannt. Wein, Olivenöl und Pasta aus Hartweizenmehl erfreuen den Gaumen der Feinschmecker. Erfahren Sie mehr über die Region, die für rund 40 Prozent der gesamten Olivenölproduktion Italiens verantwortlich ist. Geniessen Sie die Vielfältigkeit Apuliens und entspannen Sie gleichzeitig an einem der vielen beeindruckenden Strände des adriatischen oder ionischen Meeres.

Hotels

TOP