Telefonische Auskunft: 058 702 71 71

Karibik

Ein Wort, das die Seele fliegen lässt: durch kunterbunte Leichtigkeit, sinnliche Exotik, mitreissende Rhythmen. Finden Sie Ihr persönliches Inselglück — egal, ob auf Ihrem Wunschzettel «Luxusrefugium» oder «Abenteuerland» steht.

Das Luftbild erinnert an ein impressionistisches Gemälde: Da reiht sich Insel an Insel zu einem eleganten Bogen, allesamt in üppigem Grün und weiss umrahmt. Türkishelle Untiefen vermischen sich mit ultramarinblauen Wasserflächen. Beim Näherkommen zeigt sich: Die Inseln geniessen nicht nur eine zauberhafte Naturkulisse, sondern auch eine inspirierende Kultur-Melange — geprägt von einem friedlichen Miteinander, Lebensfreude und Gelassenheit. Die Musik trägt das ihrige bei. Calypso, der Inbegriff karibischer Fröhlichkeit. Reggae, der Kult-Sound aus Jamaika. Salsa, Tanz der Leidenschaft auf Kuba. Für das Wohlbefinden ebenso zuträglich: Auf der farbig bemalten Holzveranda im Schaukelstuhl zurücklehnen, das Ambiente verinnerlichen — karibische Alltagsrealität.

Gut zu wissen

Hotels allgemein
Die Hotels in der Karibik können nicht mit dem europäischen Standard verglichen werden. Manches ist vielleicht ein wenig einfacher, dafür entspricht es aber den lokalen Umständen. Der Service ist oft langsamer, als wir es gewohnt sind. Die Menschen in der Karibik haben Zeit — sei es für Arbeit wie auch füreinander. Dafür wird das Meiste aber liebevoll zubereitet oder erledigt. Geniessen Sie es doch auch, wieder einmal viel Zeit zu haben!

Es gelten die üblichen Sicherheitsvorkehrungen bezüglich Wertsachen. In den Hotels werden die Sportmöglichkeiten oft durch Drittpersonen organisiert, die im Auftrag des Hotels tätig sind. Als Veranstalter haben wir keinen Einfluss auf diese Konzessionäre und können deshalb nicht garantieren, dass die ausgeschriebenen Sportarten immer verfügbar sind.

Kuba
Die Nebenkosten auf Kuba sind hoch. Es werden nur Kreditkarten von Visa und MasterCard akzeptiert. Diese dürfen weder auf eine amerikanische Bank lauten noch von einer amerikanischen Bank ausgestellt worden sein. Der Bargeldbezug mit Kreditkarten ist äusserst schwierig und nur bei wenigen Geldinstituten möglich. Erkundigen Sie sich vor der Abreise bei Ihrer Bank. In Varadero werden teilweise Euro und Schweizer Franken akzeptiert.

Wichtig: Eine Touristenkarte ist für Schweizer Staatsbürger obligatorisch, auch für Kinder und Babys.

Sehenswertes

So klein die Karibik im Vergleich ist, so unterschiedlich sind Sitten, Kulturen und Gebräuche auf den einzelnen Inseln. Es lohnt sich, Ausflüge auf andere Inseln zu machen. Informieren Sie sich vorher über eventuelle Eigenheiten. Für Kuba gelten beispielsweise spezielle Einreisebestimmungen.

Sportmöglichkeiten

• Tauchen
• Schnorcheln
• Surfen
• Segeln
• Tennis
• Golf
...

Strände

Die Strände der Karibik sind der Stoff, aus dem Urlaubsträume sind. Puderzuckersand, Palmen und das Meer in seiner ganzen Pracht und Vielfalt. Dazu fröhliche, freundliche Menschen und perfektes Wetter. Diese Mischung zieht Wassersportfans ebenso an wie Individualreisende wie Pauschalurlauber. Und für jeden ist das Passende dabei.

Spa & Wellness

Nur keine Eile — mit dieser Grundeinstellung bietet die Karibik die beste Voraussetzung für Erholung und Tiefenentspannung und eine ideale Grundlage für Spa- und Wellnessferien. Ob sie einfach das Meeresrauschen auf sich wirken lassen, sich mit viel Sport und gesundem Essen den Alltag vom Hals schaffen wollen oder in ein Wellness-Hotel einmieten, bleibt Ihnen überlassen. Orte und Arten zu relaxen gibt es in der Karibik soviele wie Traumstrände.

Einkaufen

Dank zollfreiem Shopping kann man in der Karibik viel Geld sparen. Luxusgüter aus Europa, dem Fernen Osten und den USA können so für bis zu 50 Prozent unter den normalen amerikanischen und europäischen Preisen erworben werden. Ausserdem gehört das Handeln auf den Märkten zum Einkaufen. Da allerdings Existenzen an den Verkaufserfolgen der Händler hängen, sollten Sie darauf verzichten, den Preis allzusehr zu drücken.

Festivals

Feiern gehört zur Karibik wie der Rum und das Meer. Dabei liegt Kuba Event-technisch klar vorn. Jeden Monat gibt es mindestens eine Festivität, die Einheimische und Touristen gleichermassen auf die Strassen treibt, um der karibischen Lebensfreude zu huldigen. Die Dominikanische Republik folgt auf dem Fusse, traditionell mit viel Rum und Rhytmus. Alltag vergessen, mitfeiern, Karibik in Reinkultur erleben.

Unsere kompetenten Reisefachleute stehen Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung und unterstützen Sie bei Ihrer Buchung.
Telefonische Auskunft:

+41 (0)58 702 71 71
Mo-Fr 09:00 - 18:30, Sa 10:00 - 14:00
TOP