Telefonische Auskunft: 044 277 42 00

Türkei

Die Türkei — kilometerlange Sandstrände, glasklares Meer, Hotels vom Feinsten und die 13-Millionen-Metropole Istanbul. Einige der ältesten Kulturen prägten und bereicherten diese Region. Mit einem Fuss im Orient, aber mit dem Blick nach Europa — die Türkei, eine faszinierende Mischung.

Meer, Strand, orientalischer Charme — die Südtürkei und Istanbul

Die Türkei trumpft mit einer unvergleichlichen Vielfalt auf: von herrlichen Stränden über mächtige Gebirgsketten bis zu Schätzen der Antike. Oder suchen Sie die pulsierende Vielfalt einer 13-Millionen-Metropole? Istanbul, die Stadt der Gegensätze, ist berühmt für ihre orientalische Tradition und ihr aufregendes Nachtleben. Erholung und viel Sonne finden Sie in den Ferienorten an der Küste: Antalya bezaubert mit seiner Altstadt, Belek überzeugt mit tollen Hotels — natürlich All Inclusive — während Side mit feinsandigen Stränden und kristallklarem Meer lockt.
Shopping, Nachtleben, Golf oder historisches Sightseeing: Bei einer Reise in die Türkei haben Sie tatsächlich die Qual der Wahl. Oder wollen Sie in Ihren Ferien einfach nur im Hotel bleiben und geniessen? In den Hotels der Südtürkei wird Ihnen auch dabei nie langweilig werden.  Erholen, erkunden, staunen — die Türkei trifft jeden Geschmack.

Ferien in der Südtürkei oder eine Städtereise nach Istanbul – jetzt bei Helvetic Tours die attraktivsten und günstigsten Angebote online buchen!

Gut zu wissen

Die Strände in der Türkei sind öffentlich. Die Benützung der Sonnenschirme und Liegestühle am Strand, sowie die Ausübung gewisser Sportarten sind teilweise extra zu bezahlen. Wir empfehlen Ihnen, anstelle von Schweizer Franken Euro mitzunehmen. In vielen Hotels sind Teile der Infrastruktur und des Services nur saisonal verfügbar. So können Restaurants und Bars beim Pool und am Strand in der Vor- und Nachsaison geschlossen sein, und die meisten Wassersportarten werden nur bei warmen Wetter angeboten.

Sehenswertes

Durch die lange und bewegte Geschichte der heutigen Türkei gibt es zahlreiche Orte und Sehenswürdigkeiten, die man sich während einer Reise hierher nicht entgehen lassen sollte. Dazu gehören neben Istanbul Ephesos, Bodrum, Priene und viele andere.

Ausflüge

Ob mit der Fähre hinüber nach Griechenland oder zu Fuss die vielen geheimnisvollen Ruinen vergangener Zeiten erkunden — Ausflugsmöglichkeiten, die den Strandferien willkommene Abwechslung und spannende kulturelle Einblicke bringen, gibt es in der Türkei soviele Sie sich zur wünschen können.

Strände

Mehr als 8000 km Küste machen die Türkei zum Ferien-Eldorado für Strand-, Sonne- und Meer-Liebhaber. Nicht zu vergessen die unzähligen Wassersport-Angebote, die Aktivurlaubern jeden Wunsch erfüllen. Ein Erholungsparadies, in das Sie buchstäblich eintauchen.

Spa & Wellness

Gönnen Sie sich eine reinigende und entspannende Behandlung im Hamam, wie man sie seit Jahrhunderten kennt.

Essen & Trinken

Zu einer richtigen Mahlzeit gehört die Vorspeise. «Meze» sind gemischte Vorspeisen wie Oliven, Käse und Melone. Dazu wird häufig «Raki» getrunken, ein Branntwein mit Anisgeschmack und erklärtermassen das alkoholische Nationalgetränk. Ansonsten führt Tee mit Zucker die Beliebtheitsskala der Getränke an. Auch «Ayran» sollten Sie probieren. Das salzige Jogurthgetränk ist ebenso gewöhnungsbedürftig wie der sehr starke türkische Kaffee, aber schon beim zweiten Probieren recht schmackhaft und vor allem gesund.

Festivals

• Das islamische Opferfest gilt als das wichtigste islamische Fest und ist der Höhepunkt der Wallfahrt zur Kaaba in Mekka, die jeder gläubige Muslim einmal in seinem Leben gemacht haben sollte.
• Ramadan: der neunte Monat des islamischen Mondkalenders ist der Fastenmonat für alle gläubigen Muslime. Der auf die in der Regel 29 Tage des Fastens folgt der Tag des Fastenbrechens, dem als zweit wichtigstem Feiertag eine grosse Bedeutung zukommt.

Unsere kompetenten Reisefachleute stehen Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung und unterstützen Sie bei Ihrer Buchung.
Telefonische Auskunft:

+41 (0)44 277 42 00
Mo-Fr. 08.30 - 18.00 Uhr
TOP