Telefonische Auskunft: 058 702 71 71

Vereinigte Arabische Emirate

Wolkenkratzer, Weltklassehotels und Wüstenzauber: An der Südspitze des arabischen Golfs prallen Tradition und Moderne aufeinander. Dubai und Abu Dhabi locken mit Gegensätzen und goldfarbenen Stränden.

Dubai ist die Spielwiese der Stararchitekten: In der Wüstenmetropole reiht sich ein imposantes Bauwerk ans nächste. Der welthöchste Wolkenkratzer Burj Khalifa mit seinen 828 Metern soll seinen Thron bald schon wieder frei machen für das nächste Mega-Projekt. Auch die Spitzenhotellerie setzt im prunkvollen Emirat die Massstäbe immer höher. In Dubai ist nichts unmöglich — und als Gast geniessen Sie hervorragenden Service. Shoppen Sie in luxuriösen Einkaufstempeln, feilschen Sie auf traditionellen Souks, befahren Sie im Dhau den Dubai Creek und dinieren Sie bei den Beduinen in der Wüste. Der Sternenhimmel ist atemberaubend. Das Hauptstadt-Emirat Abu Dhabi macht Dubai inzwischen Konkurrenz. Zum Beispiel mit der ultra-modernen Formel-1-Strecke oder der Kulturinsel Saadiyat, zu deren Höhepunkten das hochmoderne Nationalmuseum zählt. Wer die Sehenswürdigkeiten der Stadt gerne zu Fuss entdeckt, flaniert entlang der Corniche; einer palmengesäumten Prachtmeile mit Meerblick. Für den perfekten Ausgleich zum Sightseeing-Programm bietet sich ein Tag am Strand geradezu an. Sowohl Abu Dhabi wie auch Dubai glänzen mit goldgelben, breiten Sandstränden. Im Hintergrund die himmelhohen Wolkenkratzer, vor einem das türkis-schimmernde Meer — ein traumhafter Anblick.

Sehenswertes

• Blue Souq: Souk im neo-arabischen Baustil in Sharjah
• Camel Race Track: Hoch dotierte Kamelrennen in Dubai
• Corniche: Gärten und Ruhezonen an acht Kilometern Meeresküste in Abu Dhabi
• Dubai Creek: Traditionelle Dhaus säumen das Ufer, emsige Wassertaxis pendeln hin und her
• Jumeirah Beach: Imposante Bauten am weltbekannten Strand von Dubai
• Oase Liwa: Drei Stunden von Abu Dhabi entfernte Oasensiedlung
• Sheikh Zayed Mosque: Die Grosse Moschee in Abu Dhabi

Sportmöglichkeiten

• Golf
• Tennis
• Wassersport
• Ski

Strände

Hotelstrände: Sehr sauber, strahlend weiss, hellblaues Wasser ohne starken Wellengang.
Verboten: Nackt- und Oben-ohne-Baden.

Spa & Wellness

Einige Hotels bieten exzellente Spa- und Wellnessbereiche mit erlesenen Pflegelinien und vielfältigen Angeboten:
• Aroma- und Lichttherapien
• Ayurveda
• Dampfbäder und Sauna
• Fitnesscenter
• Massagen, traditionelle und orientalische
• Schönheitsbehandlungen, Wickel und Packungen
• Yoga, Pilates, Stretching
u.v.m.

Einkaufen

• Einkaufszentren
• Malls
• Souks
Abu Dhabi und Dubai bieten erlebnisreiches Shopping in mehreren Stadtteilen. In Fujairah, Umm Al Quwain, Ajman, Sharjah und Ras Al Khaimah sind die Einkaufsmöglichkeiten auf ein Zentrum beschränkt.

Unsere kompetenten Reisefachleute stehen Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung und unterstützen Sie bei Ihrer Buchung.
Telefonische Auskunft:

+41 (0)58 702 71 71
Mo-Fr 09:00 - 18:30, Sa 10:00 - 14:00
TOP